Fellhof Hausschuh Sanis

58,65 Euro
inkl. 19,00% Mwst. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 - 5 Tage**.


Größe:
Dieser Artikel ist als FSK18 gekennzeichnet. Entweder sind Sie nicht eingeloggt oder Ihr Account ist nicht für FSK18-Artikel freigeschaltet.
Fellhof Hausschuh "SANIS"

Hausschuhe aus Lammfell


Der Lammfell-Hausschuh „Sanis“ ist innen komplett mit Lammfell gefüttert. Lammfell verfügt über eine faszinierende Eigenschaft: Im Winter wärmt es Ihre Füße und im Sommer kühlt es sie, sodass Schwitzen kaum noch möglich ist. Zudem nimmt das Lammfell Gerüche jeglicher Art auf und neutralisiert sie. Der Lammfell-Hausschuh „Sanis“ hat einen Klettverschluss über die gesamte Fußlänge, wodurch ein perfekter Halt gegeben ist. Die ergonomisch geformte und rutschfeste Gummisohle ist ideal für „Problemfüße“.
  • knöchelhoch, geschlossen
  • komplett mit Lammfell gefüttert
  • Klettverschluss für perfekten Halt
  • rutschfeste Gummisohle
  • leichter Einstieg
  • Schuh ist komplett aufmachbar
  • Farbe: Anthrazit

Die Hausschuhe halten nicht nur im Haus wunderbar warm, sie eigenen sich zudem für kleine Erledigungen außer Haus. Sie müssen kurz in die Garage, weil Sie etwas im Auto vergessen haben? Der Müll muss rausgebracht werden? Sie begleiten Gäste hinaus? Oder müssen Sie schnell in den Kräutergarten um frische Kräuter fürs Abendessen zu schneiden? Dann brauchen Sie nicht extra die Schuhe zu wechseln: Dank der Gummisohle ist ein kurzes Verlassen des Hauses oder der Wohnung problemlos möglich.


Lammfell besitzt viele gute Eigenschaften:

  • es ist atmungsfähig, temperaturausgleichend und feuchtigkeitsregulierend, anschmiegsam und elastisch, strapazierfähig und von hoher Reißfestigkeit
  • es besteht zu 100% Eiweiß und Eiweißproteinen, bindet und neutralisiert dadurch Säuren, Basen, Gerüche und andere Chemikalien
  • es reinigt sich von selbst in Verbindung mit frischer, sauerstoffhaltiger Luft, ist hygienisch und wirkt antibakteriell.
  • es fühlt sich nie kalt an
  • es ist ein elektrischer Halbleiter, eliminiert Körper und Muskelverspannungen und fördert die Durchblutung des Gewebes und der Muskulatur
  • Das Fell ist durch seinen unnachahmlichen Aufbau der Wollfaser ein Thermostat und ein Hygrostat, d.h. es vermeidet einen Hitzestau im Sommer und Frieren im Winter
  • Das Fell nimmt über 30% Feuchtigkeit in Form von Wasserdampf auf (bezogen auf sein Eigengewicht), ohne sich feucht oder kalt anzufühlen
  • Das Fell wirkt antibakteriell und der Lanolingehalt der Wolle schützt die Haut


Das könnte Sie auch interessieren